April 2004

Vereinsgründung durch eine Elterninitiative. Der Verein betreibt Spielgruppen mit Kindern, die im Alter von ca. 1,5 bis 6 Jahren die Natur spielerisch erkunden. Vereinsziel ist es, einen Waldkindergarten zu eröffnen um den Kindern ein Aufwachsen in und mit der Natur zu ermöglichen.

November 2005

Die Betriebserlaubnis der Landesschulbehörde für einen Naturkindergarten für 10 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung wird erteilt. Der Kindergarten bezieht einen Raum auf dem Gutshof Bestenbostel. Da nur ausreichend Geld für eine pädagogische Fachkraft vorhanden ist, übernehmen die Eltern neben den üblichen Arbeiten in einer Elterninitiative zusätzlich Elterndienste während der Betreuungszeiten – d.h. jede Familie

Mai 2006

Wir sind sehr dankbar über die nun regelmäßige Förderung der Gemeinde Wedemark!

Mai 2007

Die Gemeinde Wedemark erhöht ihre finanzielle Unterstützung. Somit kann die Betreuungszeit verlängert und der monatliche Beitrag gesenkt werden.

Juli 2008

Erstmalig übersteigt die Nachfrage das vorhandene Platzangebot – die Kleinsten aus der Waldspielgruppe „Die Waldkabouter“ wollen nachrücken. Es beginnen die Planungen für die Umwandlung von einem Naturkindergarten in einen Waldkindergarten.

September 2008

Es wird eine weitere pädagogische Fachkraft eingestellt. Dadurch kann die Zahl der Elterndienste erheblich reduziert werden. Und das Hinzuziehen einer zweiten Fachkraft hatte auch eine qualitative Verbesserung der pädagogischen Arbeit zur Folge.

Februar 2009

Die Betriebserlaubnis für einen Waldkindergarten liegt vor. 15 Kinder werden montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr betreut.

April 2012

Sanierung und Renovierung des Gutshofes Bestenbostel. Der Kindergarten erhält in diesem Zuge einen wunderschönen neuen Gruppenraum auf dem Gutshof. Aufgrund der großzügigen Räumlichkeiten, die die eines herkömmlichen Waldkindergartens weit übersteigen, hat er nun eine Betriebserlaubnis als „Naturkindergarten mit waldpädagogischem Konzept“.

September 2012

Das Betreuungsprogramm wird durch musikalische Früherziehung erweitert. Eine Musikpädagogin besucht uns in 14tägigen Abständen und führt die Kinder an Instrumente heran. Sie vermittelt auf spielerische Weise Gesang und Rhythmik.

August 2013

Durch die Gründung einer Mittags-Spielgruppe können bis zu 15 Kinder nun an drei festgelegten Tagen in der Woche gemeinsam im Kindergarten essen und werden bis 14:30 Uhr betreut.

Juni 2014

Die Waldkinder Wedemark laden zu ihrer 10-jährigen Jubiläumsfeier auf den Gutshof Bestenbostel ein.

April 2019

Der Verein feiert sein 15-jähriges Bestehen!

September 2022

Sommerfest in der Pfarrscheune zum 10 jährigen gruppenraum bestehen.

Oktober 2023

Erweiterung des Mittagsangebotes auf 4 Tage die Woche (Montag-Donnerstag) mit Betreuung von pädagogischem Fachpersonal.

April 2024

20 jähriges Vereinsjubiläum der Waldkinder Wedemark e.V.